Zertifikatsprüfungen an den Tourismusschulen Klessheim

Corona bedingt musste die Prüfung, welche zu Schulende 2021 hätten stattfinden sollen, auf Herbst verschoben werden.

Es traten insgesamt 17 der mittlerweile in der fünften Klasse gestarteten Schüler*Innen zu der mehrteiligen Prüfung an.
Am 14./15. und 16. September 2021 fanden an der Tourismusschule Klessheim die Jungbarkeeper*Innen Zertifikatsprüfungen statt. Am Dienstag begann die Prüfung mit dem theoretischen und sensorischen Teil. Am Mittwoch und Donnerstag stellten sich die Schüler*Innen der Prüferin Dipl.-Päd. Ebenführer-Nahmer Marlies von der TS Bad Ischl und dem Prüfer und ehemaligem Schüler Tkfm. Sebastian Kowatz BSc. (Pächter der Einser-Bar in Salzburg).

Beide waren begeistert von dem theoretischen Wissen und den außergewöhnlichen Eigenkreationen sowie den kreierten Barkonzepten!

Natürlich waren auch ihre Ausbildner Michael Hauser, BEd und Roland Vitzthum, BA BEd sowie der Prüfungsvorsitz FVST Dipl.-Päd. Franz Wachter und Direktor Mag. Leonhard Wörndl sehr stolz auf die Leistungen der Schüler*Innen!

Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

4 x AUSGEZEICHNETER ERFOLG

Emilia Unterberger, Lorenzoni Linda, Loinger Peter, Schartner Victoria

4 x GUTER ERFOLG

Lechenauer Raphael, Schartner Victoria, Ammerer Lisa, Haberl Maximilian, Rogl Lena

9 x BESTANDEN

Berger Hannah, Cook Annika, Döllerer Florian, Grössinger Sandra, Koch Jana, Fischer Sophie, Dürnberger Cornelia, Priller Patrick, Wang Xin

 

Bericht: Roland Vitzthum, BA BEd

Fotos: Roland Vitzthum

Menü